Frankentourismus

Wandergebiete in Franken

15 Urlaubsregionen warten in Franken – jede für sich einzigartig. Diese Vielfalt schlägt sich auch in den Angeboten rund ums Wandern nieder.

Felsen in der Fränkischen Schweiz

Auf steigungsfreien Wegen durch Fluss­auen spazieren oder auf Gipfel kraxeln: In Franken können Wanderer beides haben.

Die Wandergebiete Fichtelgebirge, Frankenwald, Nürnberger Land, Rhön, Fränkische Schweiz und Steiger­wald begeistern mit dem Charme ihrer rauen Mittelgebirgs­land­schaften, Felsen und dichten Wäldern. Wanderwege führen hoch hinauf auf Plateaus und Gipfel.

Wandergebiete rund um Natur und Kultur

Wandern im Fränkischen Seenland

Die Wandergebiete Haßberge, Liebliches Taubertal, Roman­tisches Franken, Naturpark Altmühltal, Fränkisches Weinland, Oberes Maintal-Coburger Land oder im Spessart-Main­land lassen es ruhiger angehen – doch sicherlich nicht weniger aufregend. Denn auch hier warten ein­drucksvolle Naturlandschaften.

Mit einmaligen Erlebnissen rund ums Wasser verbindet man das Wandern im Wandergebiet Fränkisches Seenland. Und wen es in die Stadt zieht, der findet in der Städteregion Nürnberg eine ideale Mischung aus Metropolregion und Wandergebiet.


Wandern im Morgennebel bei Pfünz
Loading...