Frankentourismus

Museen in Franken

Die Geschichte Frankens von der Vergangenheit bis in die Zukunft wird in den Museen der Orte und Städte spannend präsentiert.

„Haus fränkischen Geschichte“ auf Burg Abenberg

Über 150 Museen warten in Franken auf Besucher und lassen in ihren Aus­stel­lungen verschiedenste Facetten der fränkischen Kultur lebendig werden. Vergangene Jahrhunderte erleben Sie beim Rundgang durch Historische Museen oder bei einem Ausflug ins Freilandmuseum, fränkisches Brauchtum entdecken Sie im Brauereimuseum.

Außergewöhnliche Ausstellungen

Außergewöhnliches bietet das "Museum der 3. Dimension" in Dinkelsbühl. Eher selten anzutreffen sind auch Einrichtungen wie das Gärtner- und Häckermuseum in Bamberg oder das Freimaurermuseum in Bayreuth. Für Weihnachten das ganze Jahr über sorgt das Weihnachtsmuseum in Rothenburg o. d. Tauber.


Fränkische Museen (195)

  • mehr
    Abenberg

    Klöppelmuseum Abenberg

    Klöppelmuseum - Malerischer Rahmen für Spitzenkostbarkeiten Einen spannenden Einblick in die Welt der fränkischen Spitzenherstellung gibt das Klöppelmuseum auf Burg Abenberg. In malerischem ...
    s47_oben.jpg
  • mehr
    Abtswind

    Kräuter- und Gewürzmuseum Kaulfuss

    In einer 450 Jahre alten Scheune, die liebevoll umgebaut wurde, erleben Sie auf 1000 Quadratmetern, verteilt auf vier Etagen, das größte private Gewürzmuseum der Welt. Hier erfahren Sie von A ...
    abtswind-kraeutermuseum.jpg
  • mehr
    Ansbach

    Markgrafen-Museum

    Das Markgrafenmuseum entstand 1932 aus der Vereinigung der vorher getrennt ausgestellten Sammlungen des Historischen Vereins für Mittelfranken und der Stadt Ansbach. Schwerpunkte sind seit ...
    ansbach_markgrafenmuseum.jpg
  • mehr
    Arzberg

    Volkskundliches Gerätemuseum Bergnersreuth

    Bauerngarten mit Geschichte Zu einem Bauernhof gehört ein Garten. Deshalb können Sie im Museumshof in Bergnersreuth nicht nur den Bauernhof aus der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts ...
    geraetemuseum-arzberg.jpg
  • mehr
    Aschaffenburg

    Kunsthalle Jesuitenkirche

    Die Kunsthalle Jesuitenkirche ist seit 1990 das Ausstellungshaus der Stadt Aschaffenburg mit Schwerpunkt der Klassischen Moderne. Der profanisierte Sakralraum mit seinen aufwendigen Stuckelementen ...
  • mehr
    Aschaffenburg

    KunstLANDing

    Der klassizistische Gebäude in der Landingstraße wird seit 1997 vom Neuen Kunstverein Aschaffenburg e.V. für Ausstellungsprojekte mit internationalen und regionalen Künstlern genutzt und hat ...
  • mehr
    Aschaffenburg

    Museum Jüdischer Geschichte und Kultur

    Die Dauerausstellung zur Geschichte der ehemaligen jüdischen Gemeinde in Aschaffenburg spannt den Bogen von der ersten Erwähnung einer jüdischen Schule im Jahr 1267 bis zur Zeit der Verfolgung ...
    aschaffenburg-museum-juedischer-geschichte-und-kultur.jpg
  • mehr
    Aschaffenburg

    Naturwissenschaftliches Museum

    Das ehemalige Stadtpalais der Grafen von Schönborn aus dem Jahr 1681 beherbergt seit 1970 die naturkundlichen Sammlungen. Es wird die heimische Flora und Fauna präsentiert, aber auch exotische ...
  • mehr
    Aschaffenburg

    Stiftsmuseum Aschaffenburg

    Das Stiftsmuseum befindet sich seit 1861 im ehemaligen Kapitelhaus des Stiftes St. Peter und Alexander, das bis auf die Gründung des Stiftes im 10. Jahrhundert zurückreicht. Die Anlage ...
  • mehr
    Bad Bocklet

    Museen Schloss Aschach

    Mit seinen drei Museen ist das Schloss eines der interessantesten Baudenkmäler in Unterfranken. Das Graf-Luxburg-Museum Dort sind die Wohnräume der letzten Schlossbesitzer im Stil der ...
1|2|3|4|5|...|20  

Im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg
Loading...