auf die Merkliste

Kurgarten Bad Kissingen

Wohltuende Blütenpracht

Öffnungszeiten: anzeigen

ganzjährig frei zugänglich

kostenpflichtige Führungen: „Palme, Linde, Rose – Gärten und Parks in Bad Kissingen“ 8 €/Person, auch für Gruppen möglich. Termine und Tickets über Tourist-Information

Wo könnte man sich besser erholen als im Kurgarten? In Bad Kissingen öffnet sich vor dem eindrucksvollen Gebäude-Ensemble aus Arkadenbau, Regentenbau und Wandelhalle eine Parkanlage voller Blütenpracht. Schon 1834 hatte König Ludwig I. den Arkadenbau in Auftrag gegeben und mit ihm gleich den Kurgarten. Er ließ es sich auch nicht nehmen, selbst an der Grünanlage mit ihren sorgfältig platzierten Baumalleen mitzugestalten.

Heute schätzen Gäste und Einwohner gleichermaßen den Kurgarten, hier trifft man sich, wandelt, spaziert, genießt und lauscht. Dreimal jährlich wechseln Beete, Kübelpflanzen und Blumenschalen ihr blumiges Kleid und begleiten Sie mit verschwenderischer Farbenfülle auf Ihrem Weg durch den Garten. Nehmen Sie sich die Zeit, diese aufwändig gepflegte Anlage mit ihrer typischen Kurparkarchitektur zu entdecken. Lassen Sie den Blick über die liebevollen Pflanzungen schweifen, fühlen Sie sich neben den mediterranen Kübelpflanzen wie im Süden und genießen Sie im Schatten der Bäume die zauberhafte Atmosphäre. Und weil zum Kurparkgenuss unbedingt Musik dazu gehört, verwöhnt Sie bei gutem Wetter die Staatsbad Philharmonie Kissingen mit ihren Klängen aus der Konzertmuschel.

  • 2 ha
  • Parkplätze in fußläufiger Nähe
  • Gastronomie in der Nähe
Kurgarten (Bad Kissingen, Rhön)

Touristische Infos

Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Im Luitpoldpark 1

97688 Bad Kissingen

0971 8048-444 0800 9768800 E-Mail Website Karte