Merkliste

Genussort Bürgstadt

Weinbergführung mit Weinprobe (Bürgstadt, Spessart-Mainland)

Bürgstadt, Spessart-Mainland

Die fränkische Rotweinmetropole Bürgstadt kann mit der regionaltypischen Spezialität "Churfranken Spätburgunder" direkt in Verbindung gebracht werden. "Churfranken Spätburgunder" ist definiert als ein Wein mit "schmeckbarer Herkunft" - ein für die Region Churfranken gebietstypischer Wein, der unter diesem Label abgefüllt wird. Die Bürgstadter Winzer haben sich damit in den letzten Jahren einen Spitzenplatz bei der Vinifizierung der feinsten Rebsorte der Welt, dem Spätburgunder/Pinot Noir, hart erarbeitet und somit einen festen Platz auf den besten Weinkarten, national und international. Der typische "Churfranken Spätburgunder" kommt vom Buntsandstein, ist von Hand gelesen und maischevergoren. Allen "Churfranken Spätburgundern" gemeinsam muss dabei die "klare Frucht" und "weiche Eleganz" sein, der Holzfassausbau sowie die "schmeckbare Herkunft" aus "churfränkischem Klima und Terroir". Lange Lagerung im kleinen Holzfass ist eine der Zauberformeln für den viel gepriesenen "Börscheder".

In den traditionellen Häckerwirtschaften werden regionaltypische Spezialitäten wie z.B. Winzerstangen, Winzerblatz, Bratwürste, Hausmacher Wurst, Fleischwurst-Kringel und Ziegenkäse serviert. Neben den elf Winzern schaffen die zwei Metzger und die drei Bäckerbetriebe regionale und kulinarische Produkte von hoher Qualität, die allesamt und jeweils auf ihre Weise örtliche Identität und Heimat vermitteln. Ihre regionale Verankerung und sorgfältige Auswahl von einheimischen Rohstoffen wie Kalbfleisch, ihr handwerkliches Können und hochwertige Produkte wie z.B. das Klosterbrot, Weißwurst, Wildschweinwurst und Hausmacher Presskopf, zeichnen alle Betriebe aus.

Von den Bürgstadter Weinerlebnis Franken Gästeführern erfahren die Gäste mehr über den Weg der Traube von der Rebe bis ins Glas, über den Fränkischen Rotwein Wanderweg und können eine Weinverkostung im Herzen des Ortes genießen. Zahlreiche Veranstaltungen wie z.B. die Gänsekerb machen Bürgstadt zu einem erlebnisorientierten Genussort der besonderen Art.

Das Gastgewerbe trägt maßgeblich zur Standortattraktivität und Lebensqualität in Bürgstadt bei und ist somit ein unverzichtbarer Teil des öffentlichen Lebens in dem Weinort. Die Gastronomie in Bürgstadt, das sind Begegnungsorte mit Genussversprechen. Unsere Gastronomen, Winzer, feine Genussanbieter und Handwerksbetriebe schaffen Orte der Heimat und Identifikation, an denen Menschen zusammenkommen, um mit ihren Familien und Freunden zusammen Lebenszeit zu gestalten - und sie ganz einfach zu genießen!