auf die Merkliste

Wertheim

Am Zusammenfluss von Main und Tauber mitten in einer landschaftlich reizvollen Umgebung liegt die romantische und mittelalterliche Stadt Wertheim. Imposantes Wahrzeichen aus vergangenen Tagen ist die mächtige Steinburgruine hoch über der Altstadt. Ein Besuch lohnt sich das ganze Jahr beim Konzert im Burggraben oder bei einem Glas Wein auf der Sonnenterasse des Burgrestaurants. Ein Muss bei jedem Wertheimbesuch - der Ausblick ist phantastisch! Reich verzierte Fachwerkhäuser, kleine Plätze und schmale Gassen sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten prägen das Stadtbild. Kulturliebhaber dürfen sich auf hochrangige Kunstsammlungen und wechselnde Ausstellungen im Grafschafts- und Glasmuseum und sowie im Museum Schlösschen im Hofgarten freuen. Wertheim, das Shoppingeldorado, beim gemütlichen Einkaufsbummel in der Innenstadt oder im Designer-Outlet Shopping Wertheim Village.

Wertheim liegt im Zentrum der „Route der Genüsse“. Die „Route der Genüsse“ ist ein Zusammenschluss der besten und qualitätvollsten Genussbetriebe der Region mit dem Ziel, die Besonderheiten und Einzigartigkeiten, die Vielfalt und die Kunst in der Be- und Verarbeitung  der erzeugten Produkte in und aus der  Region in der Gesamtheit darzustellen. Unbedingt erleben!

Die Route der Genüsse verbindet die Regionen Franken an Main und Tauber, die Ausläufer des Spessarts sowie die Landschaft des Lieblichen Taubertals. Von Würzburg bis Aschaffenburg und von Wertheim bis Rothenburg reihen sich exquisite Manufakturen – exzellente Weine und Brände, exklusive Gastronomie und besondere Übernachtungsbetriebe, Gewürze, Rauchwaren und edle Tabake, Designer, Künstler und einzigartige Landschaften aneinander. Nach Herzenslust Schlemmen, Genießen, Probieren und direkt beim Erzeuger einkaufen. Dies ist Genuss auf höchstem Niveau wie er in dieser Dichte in Deutschland nur selten zu finden ist.

Für Freizeitaktive ist Wertheim idealer Ausgangspunkt. Sternengekrönte Rad- und Wanderwege laden zum Erkunden ein. Gemütliche Flachstrecken vorbei an herrlichen Flusslandschaften, verkehrsarm und top beschildert lassen Sie die Natur entspannt genießen.

Viel Sehenswertes: Burg Wertheim, Spitzer Turm, Grafschaftsmuseum, Museum „Schlösschen im Hofgarten“, Glasmuseum (mit Glasbläservorführungen), Museum „Prassek Scheune“, Kloster Bronnbach, Stiftskirche, Marienkapelle, Kilianskapelle, Engelsbrunnen, Haus der Vier Gekrönten

Aktiv und erholsam: gut ausgebautes 5* Rad- und Wanderwegenetz, E-Bike und Radverleih, Stadt-, Burg- und Themenführungen, Stadtrundfahrten, Schifffahrten auf dem Main, Waldseilgarten, Kanufahrten, Genusstouren, Weinproben, Brauerei- und Schnapsbrennereibesichtigungen

Shopping: Designer-Outlet-Shopping „Wertheim Village“, Winzerkeller im Taubertal, gläserne Schokoladenmanufaktur “Art of Chocolate”

Caravaning: ERWIN HYMER WORLD – Europas größtes Caravaning-& Freizeit-Center 

Stadtführung Marktplatz (Wertheim, Liebliches Taubertal)

Zusatzinfos

Höhe über nN:
141m
Einwohner:
23111
Gästebetten:
850