auf die Merkliste

Hofheim i.UFr.

Fränkische Beschaulichkeit ist ein Charakterzug, den sich Hofheim, ein historisches Fachwerkstädtchen noch unverfälscht erhalten hat. Umrahmt von einem bunten Mosaik grüner Wiesen und Fluren liegt es am Rande des waldreichen Höhenzugs der Haßberge, dessen höchste Erhebung 512 m über den Meeresspiegel ansteigt. Trutzige Türme und Reste der alten Stadtmauer sind beständige Zeugnisse einer wechselvollen Geschichte.

Freuen Sie sich über den Anblick der schmucken Fassaden liebevoll restaurierter Fachwerkhäuser. Gönnen Sie sich Muse und kommen Sie mit auf einen Rundgang, treten Sie durch eines der wehrhaften Torgebäude und seien Sie uns herzlich willkommen. Natur erleben, Ruhe genießen und Sauerstoff tanken. All das können Sie im Naturpark Haßberge, einem Paradies für Wanderfreunde.

Der Wohnmobilstellplatz (TopPlatz) befindet sich direkt neben dem Frei- und Hallenbad. Das neu sanierte Freibad hält ein großes Wasserspielareal für kleine Gäste bereit.

Radfahrer auf dem Marktplatz (Hofheim, Haßberge)

Zusatzinfos

Höhe über nN:
276m-490m
Einwohner:
5095
Gästebetten:
235

Impressionen