auf die Merkliste

Heiligenstadt i.OFr.

Die Region um Heiligenstadt ist ein ideales Urlaubsgebiet um sportlich-aktiv die Natur zu erleben.

Im romantischen Leinleitertal mit seinen zahlreichen Seitentälern können Sie auf weit über 230 km gut markierten Wegen Wandern, Radfahren oder in der nahezu unberührten Natur einfach die Seele baumeln lassen.

Der Frankenweg und die Burgenstraße sowie drei Fernradwege führen durch die Marktgemeinde. Für die sportlichen Radfahrer gibt es drei ausgewiesene Mountainbike Routen mit 128,4 km und 2.433 hm, die vorbei an Felstürmen und Feldern, durch gewundene Täler, ausgedehnten Wäldern und über Hochflächen führen. Auch Genussradler sind bei uns bestens aufgehoben!

Außerdem gibt es 5 Nordic-Walking-Strecken mit einer Gesamtlänge von 25 km (Angebot: Leihstöcke in der Touristinformation, Mach mit – Nordic Walking Treff. Treffpunkt: Parkplatz vor dem Flurbereinigungsfelsen zwischen Heiligenstadt und Stücht. Immer mittwochs in der Winterzeit um 15 Uhr, in der Sommerzeit um 18 Uhr). Auch Anfänger und langsame Walker sind bei jedem Wetter herzlich willkommen. Streckenlänge: 4,1 km.

Nicht zu vergessen, sind die gemütliche, gastfreundliche Gastronomie und zwei Brauereien mit Fränkischen Spezialitäten wo Sie jederzeit herzlich willkommen sind.

Weiterhin bietet der Markt Heiligenstadt allerlei Sehenswürdigkeiten wie:

  • Schloss Greifenstein
  • Heroldsmühle
  • Schulmühle 
  • Trockental mit „Tummlern“
  • St. Veit-Michaelskirche
  • Ostern: bis zu 17 prächtig geschmückte Osterbrunnen
  • Erntedankbrunnen zur Herbstkirchweih
Naturbadesee (Heiligenstadt, Fränkische Schweiz)

Zusatzinfos

Höhe über nN:
367m
Einwohner:
3700
Gästebetten:
506

Impressionen