Frankens Urlaubsorte

Ahorn bei Coburg

Schäferei (Ahorn bei Coburg, Coburg.Rennsteig)

Coburg.Rennsteig

Das Ortsbild von Ahorn und die Ortsteile sind geprägt durch historische Bauten, wie z.B. das Gebäudeensemble des Gerätemuseums „Alte Schäferei“ oder das Schloss Ahorn, das sich auch im Wappen wiederfindet. Es liegt mitten im Hauptort und prägt weithin sichtbar die Silhouette der Gemeinde. Die Familie von Erffa bewohnt es noch heute.

In den Ortsteilen finden sich die zugehörigen barocken Gutshöfe wieder, die dank behutsamer Sanierung bewohnt und belebt werden.

Weiteres historisches Juwel ist der Landschaftspark um Schloss Hohenstein, in seiner Art einzigartig in Nordbayern. Als spätromantischer Park angelegt, ist er durch die wechselvolle Geschichte des 20. Jahrhunderts stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Neben der schönen Parkanlage sind auch das Schloss – in dem sich ein Hotel und ein gastronomischer Betrieb befindet - sowie die kleine Kapelle sehenswert.

Zwei historische Kirchen, die evangelisch-lutherische Kirche in Ahorn direkt neben dem Schloss und die katholische Kirche in Witzmannsberg, prägen die Ortsbilder und freuen sich auch heute noch an einer lebendigen Gemeinschaft mit traditioneller Kirchweih und Kirchweihständchen, Backofenfesten und vielen anderen Veranstaltungen der Ahorner Vereine.

Ahorn ist seit 2005 Mitgliedsgemeinde der Initiative Rodachtal. 2010 eröffnete der Bewegungspark, ein barrierefreier Ort der Begegnung von Jung und Alt. Eine besonders ansprechende Anlage mitten im Ortskern in malerischer Umgebung.

Zusatzinfos

Höhe über nN:
330m
Einwohner:
4600
Gästebetten:
50
HallenbadTennisplatzBurgen/SchlösserMuseum
Ferienw./FerienhäuserPension/PrivatvermieterUrlaub/BauernhofWohnmobilstellplatz

Adresse

Gemeinde Ahorn
Hauptstraße 40
96482 Ahorn
Tel.: 09561/81410
Fax: 09561/814111