News

Qualitätsregion Wanderbares Deutschland: Der Frankenwald

qualitaetsregion-allgemein.jpg

Als erste Region in Bayern wurde der FRANKENWALD bei der Messe "Tour Natur" in Düsseldorf am 4. September 2015 ausgezeichnet.

Der Frankenwald erstreckt sich über 1.400 Quadratkilometer im Norden Bayerns und gehörte zu den ausgewählten Pilotregionen für das neue Qualitäts-Siegel des Deutschen Wanderverbandes. Basierend auf einem 44 Punkte umfassenden Kriterienkatalog in puncto Infrastruktur, Wegenetz, Wander-(Info)Service sowie der Organisation und Kooperation der involvierten Partner wie Gastgeber, Tourist-Informationen und Vereine zertifiziert der Verband eine ganze „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“.

imag0188.jpg

Bereits seit Oktober 2013 arbeiteten der Naturpark Frankenwald e.V. als Projektträger, der Frankenwaldverein e.V. und das Frankenwald Tourismus Service Center gemeinsam an der Ausarbeitung und Umsetzung des Qualitätskonzepts.

radspitzturm_naturpark-frankenwald_maria-setale.jpg

Das Ziel der Region ist es, ein klares Profil als Wanderregion Frankenwald herauszuarbeiten um sich von vielen anderen Regionen mit Wanderangeboten abzugrenzen. Mit dem Ausbau der Wege- und Infrastruktur, spezialisierten Gastgebern und Gastronomen sowie einer abgestimmten Zusammenarbeit zwischen allen Partnern konnte das Alleinstellungsmerkmal ‚Deutschlands größtes zusammenhängendes zertifiziertes Wandergebiet‘ – und die erste Region in Bayern - erreicht werden.

Kontakt

Frankenwald Tourismus Service Center
Adolf-Kolping-Straße 1
96317 Kronach
Tel.: 09261/601517
Fax: 09261/601515