Genießerland Franken

Genießen in Franken – Land der Genüsse

Fränkische Gastlichkeit

Für Feinschmecker hat Franken viel zu bieten – das macht das Land der Genüsse zu einem herrlichen Urlaubserlebnis für alle Sinne. Eine Empfehlung sind die Restaurants, die mit einer Haube oder einem Stern gekrönt wurden sowie die Gastgeber, die das Gütesiegel „Ausgezeichnete Bayerische Küche” tragen.

Eine kulinarische Entdeckungsreise durch „Franken – Land der Genüsse.” ist eine herzliche Einladung zum Genießen. Zu jeder Jahreszeit deckt die Natur den Tisch für Feinschmecker auf ihre Weise. Frischer Fisch aus Weihern und Bächen, süße Verlockungen aus fränkischen Backstuben, zarter Spargel, Weiderind und Weidelamm – es gibt viele Gründe, warum Feinschmecker Franken lieben.

Die fränkische Küchenkunst begeistert auch die strengen Juroren der großen Restaurantführer: Über 50 Restaurants im Urlaubsland wurden mit einer Haube des „Gault Mileau” oder einem der begehrten „Michelin”-Sterne ausgezeichnet. Besonders waren die anspruchsvollen Tester dabei von der Kreativität der Spitzenköche angetan, die aus einfachen, traditionellen fränkischen Zutaten wie Spargel, Schwarzwurzel oder Kohlrabi unvergessliche Genusserlebnisse zaubern.

Die fränkische Leidenschaft für eine regionale und saisonale Küche, die Qualität sowie die tiefe Verbindung zur traditionellen Küchen- und Wirtshauskultur ist auch der Grund dafür, warum zahlreiche Gastgeber das Gütesiegel „Ausgezeichnete Bayerische Küche” tragen. Diese Klassifizierung beruht auf einer Zusammenarbeit des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes und der Bayern Tourist GmbH und steht für die genussvolle Verbindung „Regional. Saisonal. Original.”.

Such-/Filterkriterien

Gastronomische Empfehlungen