Radfahren in der Städteregion Nürnberg

Radeln in der Fürther Altstadt

Mit dem Rad Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach zu entdecken ist kein Widerspruch: Radfahren in der Städteregion Nürnberg verbindet Stadtkultur und mehr Natur, als es auf den ersten Blick scheinen mag.

Zwischen Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach entsteht ein immer dichteres Radwegenetz, und allein Erlangen ist seit über 20 Jahren als „Radlerstadt“ berühmt. Außerdem liegen die vier Stadthöhepunkte mit dem RegnitzRadweg an einem überregionalen fränkischen Radweg.

Jedes Jahr wird Nürnberg zum Schauplatz des Radrennens „Rund um die Nürnberger Altstadt”, bei dem internationale Spitzensportler auf dem Rad ihre Leistungen zeigen, ihre Kräfte messen und weit über 100.000 Zuschauer dabei mitfiebern und mitfeiern.

Radfahren in der Städteregion Nürnberg

mit dem Rad Nürnberg entdeckenmit dem Rad Fürth entdeckenmit dem Rad Erlangen entdeckenmit dem Rad Schwabach entdecken
beg_in_banner_tvf_bf_720x278px_1.jpgvgn-logo_720x278.pngf-hdb_website-banner_2016-07.pngf-wsl_website-banner_2016-07.png