Frankens Urlaubsorte

Schwabach

schwabach_regionalmarkt.jpg

Städteregion Nürnberg

Schwabach ist das Zentrum der Blattgoldherstellung in Europa. Erleben Sie in der Goldschläger-Schauwerkstatt, wie aus einem kleinen Goldbarren in mehreren Arbeitsschritten hauchdünnes Blattgold in einer Stärke von gerade einmal einem 10.000stel Millimeter entsteht. Die Zeugnisse von Schwabachs traditionellem Handwerk finden Sie an vielen Stellen in der Altstadt. Ob auf den goldenen Türmen des Rathauses, dem Hochaltar in der Stadtkirche, ob an den Fassaden von Häusern oder auf modernen Kunstwerken - Schwabach zeigt stolz seine goldene Tradition.

Sehenswert: Das Stadtmuseum zeigt eine europaweit einmalige Sammlung von natur- und völkerkundlichen Eiern sowie eine lebensechte Darstellung der Schwabacher Handwerks-, Industrie- und Zeitgeschichte. Zudem präsentiert das Museum auf 800 m² die weltweit größte Sammlung von Modelleisenbahnen und Blechspielzeug des Nürnberger Traditionsunternehmens Fleischmann. Der Besuch in der Goldschläger-Schauwerkstatt rundet das Programm im Stadtmuseum ab.

Höhepunkt des Festkalenders der Stadt ist das Bürgerfest, das mit Kunst und Kulinarischem aus Europa und darüber hinaus unzählige Besucher auf den Königsplatz und in die zahlreichen umliegenden Hinterhöfe lockt. Alle zwei Jahre bietet das Kunstfest Ortung moderne Kunst an außergewöhnlichen Orten. Künstler stellen ihre Werke „Im Zeichen des Goldes“ über die gesamte Altstadt aus. Im zweijährigen Wechsel findet die einzigartige „Goldschlägernacht“ statt.

Zusatzinfos

Höhe über nN:
338m
Einwohner:
40657
Gästebetten:
249
FahrradverleihFreibadHallenbadInline-SkatingNaturkundliche PfadeReitenTennishalleTennisplatzBahnhof
FreilichtspieleHistorische BauwerkeKirchen/KlösterKonzerteMuseumFerienw./FerienhäuserGasthofPension/PrivatvermieterHotels

Adresse

Tourismus-Büro
Königsplatz 1
91126 Schwabach
Tel.: 09122/860241
Fax: 09122/860244