Merkliste

Zwischenspiele

bad-brueckenau_zwischen-spieleburwitz-pocha.jpg

Bad Brückenau, Rhön

Datum: 09.10.20

Im Rahmen der Konzertreihe stoßen die Musiker des Bayerischen Kammerorchesters an sieben Abenden im Lola Montez-Saal in aufregende musikalische Grenzbereiche vor und beweisen ihre große Flexibilität in Bezug auf Repertoire, Besetzung und Stilistik. Das Damensalonorchester Bella Donna mit der Sopranistin Eva Bernard präsentiert im Operetten-Programm „Wien bleibt Wien“ einen Ohrwurm nach dem anderen, bei der musikalischen Lesung „Wind, Sand und Sterne“ werden Stücke französischer Komponisten für Flöte und Harfe mit Texten von Antoine de Saint-Exupéry kombiniert. Die „Streicherserenade“ mit dem Pro Arte Trio ist dem 250. Geburtstag Beethovens gewidmet, das Duo Amandus verspricht den musikalischen „Himmel voller Geigen“ und das Toselli Quartett beschäftigt sich mit dem „Geheimen Bündnis“ zwischen Brahms und Dvorak. Eine Hommage an den britischen Filmregisseur Derek Jarman bringen das Berliner Oboenquartett und der Sprecher Ulrich Bildstein mit „Derek Jarman’s Garden“ auf die Bühne. Im Dezember stimmt die Spielmusik Karl Edelmann auf eine „Alpenländische Weihnacht“ ein.

www.staatsbad.de

Kartenbestellung

Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau - Staatliche Kurverwaltung
Heinrich-von-Bibra-Straße 25
97769 Bad Brückenau
Tel.: 09741/802-0
Fax: 09741/802840

Infoadresse

Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau - Staatliche Kurverwaltung
Heinrich-von-Bibra-Straße 25
97769 Bad Brückenau
Tel.: 09741/802-0
Fax: 09741/802840

Weitere Termine

  • 18.12.2020

Auch an diesem Ort