Musikzauber Franken

Konzerte Kloster Wechterswinkel

img_0649c-karolina-plachetko.jpg

Bastheim, Rhön

Musik der Empfindsamkeit – Werke für Barockoboe und Orgelpositiv

Datum:
26.01.19
Zeit:
19:30 Uhr
Treffpunkt
Festssal

Karla Schröter, Barockoboe
Willi Kronenberg, Truhenorgel

Wir begeben uns in eine musikalisch spannende Zeit: Lassen Sie Sich in diesem Konzert mitnehmen in eine Epoche des Umbruchs: die kontrapunktische, strenge Musik des Barock ist nicht mehr modern, man sucht nach Neuem, improvisiert, fantasiert und versucht, menschliche Gefühle und Empfindungen musikalisch darzustellen. Wir sind in der Zeit der Aufklärung angekommen, musikalisch in der Zeit der Empfindsamkeit. Die Melodie und deren Weiterführung wird gesucht,

Empfindungen wie Freude, Liebe, aber auch Wut, Trauer und Verzweiflung werden in der Musik widergespiegelt, bis man bald in der Klassik einen neuen, zeitgemäßen Stil finden wird, der dann erst im späten 19. Jahrhundert wieder einen Umbruch erfährt, auf dem Weg zur Romantik. Hineinhören in diese neu entstehende musikalische Welt, neue Klänge und Melodien entdecken, das möchte CONCERT ROYAL Köln an diesem Abend dem Publikum vermitteln.

Karla Schröter, die Leiterin des Ensembles „CONCERT ROYAL" Köln, studierte zunächst Orgel und Cembalo in Freiburg, Stuttgart und Amsterdam (Ton Koopman), bevor sie eine intensive Ausbildung auf historischen Oboen-Instrumenten begann. Ihre kammermusikalische Erfahrung beruht auf langjähriger Praxis auf diesem Gebiet und durch ihre Forschungstätigkeit in Bibliotheken im In- und Ausland können die Programme von „CONCERT ROYAL" Köln mit immer wieder neuen, noch unbekannten Glanzlichtern im Bereich der Kammermusik aufwarten.

Willi Kronenberg legte sein Konzertexamen in den Fächern Orgel und Cembalo ab und wurde von namhaften Lehrern begleitet. Konzertreisen führten ihn in zahlreiche Länder Europas und nach Nord- und Südamerika. Seit 2008 ist ein Schwerpunkt seiner Arbeit im Duo mit Karla Schröter mit weit über 100 Konzerten an historischen Orgeln des 17. bis 19. Jahrhunderts.

www.kloster-wechterswinkel-kultur.d...

Kartenbestellung

Touristinformatio Rhön GmbH / Kompetenz-Center
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.Saale
Tel.: 09771/6876060

Infoadresse

Landkreis Rhön-Grabefeld - Kulturagentur
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.Saale
Tel.: 09771/94675
Fax: 09771/9481-675

Veranstaltungsort

Kloster Wechterswinkel
Um den Bau 6
OT Wechterswinkel
97654 Bastheim
Tel.: 09773/897262

Auch an diesem Ort