auf die Merkliste

Ebracher Musiksommer

Datum: 22.05.22

05.06.2022, 26.06.2022, 21.08.2022, 11.09.2022

Der Ebracher Musiksommer lädt zu erlesenen Konzertgenüssen in den prachtvollen spätbarocken Kaisersaal und in die beeindruckende frühgotische Abteikirche der ehemaligen Zisterzienserabtei Ebrach ein. Hochkarätige Orchesterkonzerte mit renommierten Solisten und Klangkörpern aus Frankfurt, Prag und Braunschweig erwarten die Zuhörer in den Kaisersaalkonzerten. BRUCKNER2024 ist das musikalische Großprojekt, das der Ebracher Musiksommer mit der Philharmonie Festiva unter seinem künstlerischen Leiter und Dirigenten Gerd Schaller in der Abteikirche verfolgt: Bis zum Jahr 2024, dem 200. Geburtstag von Anton Bruckner, sollen dessen sämtliche Symphonien in allen Fassungen aufgeführt und auf CD aufgenommen werden. Der bisherige Ebracher Bruckner-Zyklus bildet dabei die Basis für BRUCKNER2024. Auch 2022 stehen Bruckner-Konzerte auf dem Programm. Der Bayerische Rundfunk – Studio Franken ist Kooperationspartner von BRUCKNER2024. Außerdem bietet das Bamberger Streichquartett kammermusikalische Kostbarkeiten bei seiner traditionellen Sommerserenade im Abteigarten.

Kartenbestellung Info: 09552 590499910 www.ebracher-musiksommer.de Programm 2022

ebrach-kaisersaal-gross.jpg

Auch an diesem Ort