auf die Merkliste

Bier-Oper

"Zum Goldenen Giger"

Datum: 21.05.22

19.05.2022, 20.05.2022, 22.05.2022, 24.05.2022, 25.05.2022

Zeit: 19:30 Uhr

Endspurt! Die Vorfreude und der Durst wachsen und wachsen. Es naht die hopfige Uraufführung der fränkisch-komödiantischen Bier-Oper "Zum Goldenen Giger" im Stadttheater Fürth. Idee und Text mit reichlich fränkischem Humor stammen vom Nürnberger Kabarettisten und Autor Bernd Regenauer und von Regisseur Christian Schidlowsky.

Für einen höchst süffigen Sound sorgen die feinperlige und spritzige Musik des Fürther Komponisten Uwe Strübing, das erstklassige, schäumend spielfreudige Sänger- und Darsteller-Ensemble (aus Franken, Oberbayern, Nordrhein-Westfalen und Österreich) sowie die Koproduzenten des Stücks, die Nürnberger Symphoniker unter der Leitung von Ingmar Beck und Romely Pfund.

Willkommen in Gigerlasbrunn... bei Familie Thürhauff gibt es gleich zwei große Jubiläen zu feiern: das 175-jährige Bestehen ihrer Brauerei und den 60. Geburtstag des Familienvaters und Seniorchefs Winni. Doch den Festlichkeiten steht einiges im Wege. Der Sohn will die Brauerei nicht übernehmen und ist wenig begeistert von den väterlichen Modernisierungsplänen. Zusätzlich sitzt ihnen die Bürokratie in Sachen Sicherheit, Eichung, Hygiene, Baulichkeiten, Etikettierung usw. im Nacken, wofür Winni seinen verfeindeten Bruder als Anstifter im Verdacht hat.

Kartenbestellung Info: 0911 974-3500 www.stadttheater.de

bieroper-zum-goldenen-giger.jpg

Auch an diesem Ort