auf die Merkliste

1000 Jahre Gründlach –

Open-Air-Ausstellung mit Kunstwerken von Dieter Erhard

Datum: 01.06.21 - 30.09.21

Die Ausstellung

Anlässlich des 1000-jährigen Jubiläums des Nürnberger Stadtteils Großgründlach zeigt eine Open-Air-Ausstellung fünf Upcycling-Skulpturen des Erlanger Künstlers Dieter Erhard. Die weltgereisten Kunstwerke aus Edelstahl und fluoreszierendem Plexiglas begeistern mit ihrer faszinierenden Leuchtkraft Jung und Alt und werden die Attraktion des Stadtteils im Sommer 2021. Während die Feierlichkeiten rund um das Jubiläum pandemiebedingt auf das Jahr 2022 verschoben werden mussten, zieren die Skulpturen coronaunabhängig den Kleingründlacher Schwemmweiher, ein beliebtes Ziel für Ausflüge und Spaziergänge.

In den Abendstunden wird die Ausstellung beleuchtet, tagsüber sorgt die UV-Strahlung der Sonne durch ihre Brechung an den Fräsungen und Kanten des Plexiglases für einen strahlenden Effekt, der die Figuren von innen leuchten lässt. Ein besonderes interaktives Highlight ist die Skulptur „Marilyn die Meerjungfrau“ die Wasser spritzt und von den Besuchenden vom Ufer aus gesteuert werden kann.

Schirmherrschaft über dieses Projekt trägt die Nürnberger Kulturbürgermeisterin Prof. Dr. Julia Lehner.

Fotowettbewerb

Wir laden dazu ein, passend zum 1000-jährigen Jubiläums des Stadtteils Großgründlach und/oder der Ausstellung von Dieter Erhard an einem Fotowettbewerb teilzunehmen. Es winken attraktive Preise für die Gewinner:innen des Wettbewerbs. Die Jurierung der Fotografien übernimmt ein Gremium mit Vertreter:innen aus dem Stadtteil, der Fotografieszene, der Kultur und Presse.

Alle Einsendungen des Wettbewerbs sollen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die Möglichkeit einer zeitnahen analogen Ausstellung im Stadtteil wird geprüft, in jedem Fall wird es eine digitale Ausstellung geben.

Preise:

  • 1. Preis: 1000 € Preisgeld, gestiftet von Juwelier Winnebeck
  • 2. Preis: 250 € Reisegutschein, gestiftet von der VR_Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG
  • 3. Preis: Rundflug über Nürnberg, gestiftet von Privat
  • Sonderpreis Dieter Erhard: ein hochwertiger Kunstdruck, handsigniert
  • Unter allen Teilnehmenden werden außerdem verlost: fünf VGN-Schnuppertickets à 14 Tage, 20 VGN-Schnuppertickets für einen Tag und Jubiläumstaschen vom Vorstadtvereins Alt-Gründlach e.V.

Jury

  • Dieter Erhard, Künstler der Ausstellung
  • Barbara Koch, Leitung Kulturladen Schloss Almoshof
  • Bernd Telle, Vertreter Forografieszene Nürnberg
  • Helmut Bresler, Vertreter Vorstadtvereins Alt-Gründlach e.V
  • Dr. Birgit Ruf, Vertreterin Lokalpresse

Einreichung der Fotos

Die Fotos werden bis spätestens 30. September in digitaler Form an die Stadt Nürnberg übermittelt. Zum Start des Wettbewerbs am 1.6. finden Sie hier alle nötigen Informationen.

Kunstaktion für Kinder

Der Kulturladen Schloss Almoshof lädt Kinder dazu ein, passend zum 1000-jährigen Jubiläum des Stadtteils Großgründlach ein Kunstwerk zu gestalten. Die Techniken sind dabei frei wählbar, es kann gemalt, gezeichnet, collagiert oder fotografiert werden, Skulpturen gebaut und vieles mehr. Teilnehmen können alle Kinder ab einem Alter von 5 Jahren. Kindertageseinrichtungen und Grundschulen aus der Region können auch als Gruppe teilnehmen und erhalten zusätzlich die Möglichkeit, kostenfrei eine Vor-Ort-Führung zu bekommen.
Um die Aktion niedrigschwellig zu halten, wird bei der Kinderkunstaktion von einem kompetitiven Gedanken abgesehen, es handelt sich nicht um einen Wettbewerb. Unter allen Einsendungen werden attraktive Preise verlost:

  • 250 € Reisegutschein, gestiftet von der VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG
  • 5 Solarbausätze von iKratos
  • Jubiläumstaschen vom Vorstadtvereins Alt-Gründlach e.V
  • Veranstaltungsgutscheine vom Kulturladen Schloss Almoshof
  • 3 Motivtorten für teilnehmende Kindergruppen von Der Beck
  • Bastelsets für teilnehmende Kindergruppen von Staedtler

Abgabestellen

  • Kulturladen Schloss Almoshof, Almoshofer Hauptstrasse 53, 90542 Nürnberg Montag, Dienstag und Donnerstag: 10 bis 16.30 Uhr
  • Bürgeramt Nord, Großgründlacher Hauptstraße 51, 90427 Nürnberg Montag, Dienstag und Donnerstag: 8 bis 15.30 Uhr, Montag und Freitag: 8 bis 12 Uhr
  • Friedrich-Staedtler-Schule, Neunhofer Haupstraße 73, 90427 Nürnberg Montag bis Donnerstag: 9 bis 13 Uhr, nicht in den Sommerferien

Die Bilder können bis Ende der Sommerferien eingereicht werden. Für alle, die ander Verlosung teilnehmen wollen, wird es hier ein Formular zum Download geben, das zusammen mit dem Kunstwerk abgegen wird.

Info: 0911 231-11405

poster.jpg