FTA-Kurs 2020/04

Reisen für alle - Barrierefreier Tourismus (Grundlagenseminar)

Inhalte der Schulung

  • Definition von Barrierefreiheit, Bedeutung der Zielgruppe "Reisende mit Behinderung", Hervorhebung von Barrierefreiheit als Komfortleistung für Alle
  • Vorstellung verschiedener Behinderungsarten mit Hintergründen, Auswirkungen, üblichen Hilfsmitteln
  • Perspektivwechsel durch die Simulation von Behinderung mit Hilfe von Rollstühlen, Simulationsbrillen und Hörstöpseln
  • Hinweise zum Umgang mit behinderten und älteren Gästen
  • Anforderungen an die Reiseleistungen entlang der touristischen Servicekette, Marktüberblick und Praxisbeispiele
  • Worauf es ankommt: schrittweise Umsetzung von Barrierefreiheit in der eigenen Destination / im eigenen Betrieb
  • Zertifizierte Barrierefreiheit: das bundesweite Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle" und weitere Hinweise zu "barrierefreiem" Marketing

Referentin:
Gisela Moser, MosGiTo (Oberursel)

Veranstaltungsleitung / Moderation:
Jörg Hentschel, FTM Franken Tourismus Marketing GmbH (Nürnberg)

Veranstaltungsort

Nürnberg, Tourismusverband Franken e.V.

Termin

7. Oktober 2020

Teilnehmergebühr

Euro 159,00 zuzüglich Mehrwertsteuer (Kurs, Verpflegung inkl. Softgetränke)