Zertifizierte Wanderwege

Hüttentour

huettentour_karl-straub-haus.jpg

Aussichtsreich und mit vielen Naturerlebnissen verbunden sind die Wanderwege im Naturschutzgebiet Schwarze Berge. Gleich zwei Extratouren erschließen Wanderern diese Landschaft mit ihrem Wechsel aus Wald und Bergwiesen. Die Hüttentour verbindet das Infozentrum „Haus der Schwarzen Berge“ im Rhöndorf Oberbach mit den Berghütten „Würzburger Haus“ und „Berghaus Rhön“. Hier am Farnsberg liegt auch der Basaltsee „Tintenfass“. Der schwarz wirkende See lässt nicht erahnen, dass an seiner Stelle einst eine Basaltkuppe stand, die dem Abbau des Gesteins zum Opfer fiel.

  • Länge:

    15 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

Kurz-Info

MarkierungszeichenCharakter
  • mit deutlichen Steigungen
Ausschilderung
  • gute Beschilderung mit Wegweisern und Kilometerangaben (angelehnt an Richtlinien des Deutschen Wanderverbandes und der Obersten Baubehörde)

Infoadresse

Tourist-Information Rhön
Rhönstraße 97
OT Oberbach
97772 Wildflecken
Tel.: 09749/91220
Fax: 09749/912234

zum Wanderweg

Hüttentour