Reformation in Franken

Katharina von Bora

3824290_8_katharina-v-bora-1526.jpg

Windsbach, Fränkisches Seenland

Datum:
19.10.17
Zeit:
20:00 bis 23:59 Uhr

Referentin Frau Ulrike Knoerlein, Frauenwerk Stein.

Adelige, Nonne, unglücklich Verliebte, Ehefrau Martin Luthers, Frau aus dem 16. Jh., Mutter, Hausfrau, Geschäftsfrau, Witwe, seit 465 Jahren tot. Wer war sie? Wie erlebte sie die Reformation? Und was hat sie mit uns zu tun? Um diese und weitere Fragen wird es in diesem spannenden Vortrag gehen.

Leben, Glauben und Wirken Katharina von Boras

Mitwirkende:

Ulrike Knörlein, Theologin und Referentin für Frauenarbeit in der Fachstelle für Frauenarbeit

im FrauenWerk Stein e.V. in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern

Veranstaltungsort

Heinrich-Brandt-Haus
Heinrich-Brandt-Straße 6
91575 Windsbach
Tel.: 09871/657625

Veranstalter

Evang. Luth. Kirchengemeinde Windsbach
Heinrich-Brandt-Straße 6
91575 Windsbach
Tel.: 09871/657625