Familienland Franken

"In den Fängen des Juraräubers"

4723434_fossilien-im-museum.jpg

Eichstätt, Naturpark Altmühltal

Datum:
22.11.17
Zeit:
08:00 bis 12:30 Uhr

Referent: Hans-Dieter Haas MA

Wie hat Juravenator starki seine Beute gefangen?

Wir sehen uns das Skelett genau an und basteln dann einen vergleichbaren Arm mit Krallen.

Damit erforschen wir die Fangtechnik dieses Raubdinosauriers.

Teilnahmegebühr inkl. Materialkosten: 10,00 €

Treffpunkt: vor dem Museumseingang

Anmeldung erforderlich, max. 15 Teilnehmer

Veranstaltungsort

Jura-Museum Eichstätt
Willibaldsburg, Burgstraße 19
85072 Eichstätt
Tel.: 08421/2956

Veranstalter

Jura-Museum Eichstätt
Willibaldsburg, Burgstraße 19
85072 Eichstätt
Tel.: 08421/2956