Veranstaltungskalender

Ebracher Musiksommer

konzerthalle-bamberg_foto_mile_cindric.jpg

Bamberg, Steigerwald

Sternstunden der Romantik

Datum:
03.12.17
Zeit:
17:00 Uhr
Raum
Joseph-Keilbert-Saal

Der Ebracher Musiksommer findet in den prachtvollen Räumlichkeiten der Abteikirche und des Kaisersaales des ehemaligen Zisterzienserklosters Ebrach statt und. Weitere Gastkonzerte finden im Regentenbau von Bad Kissingen sowie in der Konzerthalle Bamberg statt. Unter der Leitung von Gerd Schaller musizieren renommierte Gastorchester aus Leipzig, Prag, Bamberg und Frankfurt am Main. Das Programm ist weitgefächert von der Barockzeit – über die Wiener Klassik bis hin zu den großen Werken der Romantik. Die Bruckner-Konzerte mit der Philharmonie Festiva in der Abteikirche haben den überregionalen Ruf des Musikfestivals im Herzen des Steigerwaldes begründet. Die Aufführungen und Aufnahmen in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk – Studio wurden in London und New York ausgezeichnet.

Bedrich Smetana
"Die Moldau" aus „Mein Vaterland“

Antonín Dvoràk
Violoncellokonzert h-Moll op. 104

Camille Saint-Saëns
Symphonie Nr. 3 c-Moll op. 78 „Orgelsymphonie“

Razvan Suma, Violoncello
Staatsorchester Braunschweig
Gerd Schaller, Dirigent

Foto: ©Mile Cindric (Konzerthalle Bamberg)

www.ebracher-musiksommer.de

Kartenbestellung

Ebracher Musiksommer
Marktplatz 2
96132 Schlüsselfeld
Tel.: 09552/297
Fax: 09552/6417

Infoadresse

Verkehrsamt
Rathausplatz 2
96157 Ebrach
Tel.: 09553/92200
Fax: 09553/922020

Veranstaltungsort

Konzert- und Kongresshalle
Mußstraße 1
96047 Bamberg
Tel.: 0951/9647-200
Fax: 0951/9647-222