Musikzauber Franken

Collegium Musicum

pommersfelden_collegium_800px.jpg

Pommersfelden, Steigerwald

Datum: 18.07.17 - 13.08.17

Schloss Weissenstein bei Pommersfelden wurde 1711 bis 1718 von Lothar Franz von Schönborn, Kurfürst von Mainz und Fürstbischof von Bamberg, erbaut und ist eine der glanzvollsten Barockanlagen Frankens. Ein wundervoller Ort für die Veranstaltungen der 60. Sommerakademie für Musikstudenten aus aller Welt. Die Reihe wurde bereits 1958 durch den Vater des heutigen Schirm- und Hausherrn Paul Graf von Schönborn initiiert. Angesehene Dirigenten und Dozenten erarbeiten anspruchsvolle Orchester- und Kammermusik-programme, in denen sich die Teilnehmer individuell darstellen können. Die Konzerte hinterlassen auch durch die unvergleichliche Atmosphäre im Marmorsaal des Schlosses bleibende Eindrücke beim Publikum. Das Schloss ist auch 2017 wieder Treffpunkt für Musiker aus aller Welt, die sich durch das fränkische Ambiente inspirieren lassen. Die Besucher des „Collegium Musicum" können sich wieder auf das Open-Air mit Barockfeuerwerk im Ehrenhof von Schloss Weissenstein freuen. Die Akademie steht unter der künstlerischen Leitung von M.A. Jenö Nyári

www.collegium-musicum.de

Kartenbestellung

Collegium Musicum
Schloss Weissenstein
96178 Pommersfelden
Tel.: 09548/9818-68
Fax: 09548/9818-18

Infoadresse

Collegium Musicum
Schloss Weissenstein
96178 Pommersfelden
Tel.: 09548/9818-68
Fax: 09548/9818-18

Veranstaltungsort

Schloss Weißenstein
Schloss 1
96178 Pommersfelden
Tel.: 09548/98180
Fax: 09548/981818