Musikzauber Franken

Abschlusskonzert mit Professor Gilead Mishory und seinen Meisterschülern

lichtenberg_abschlusskonzerte-der-meisterkurse-im-haus-marteau.jpg

Bad Steben, Frankenwald

Datum:
21.01.18
Zeit:
19:00 Uhr

Trotz umfangreicher Umbau- und Erweiterungsarbeiten an der ehemaligen Villa des weltberühmten Geigenvirtuosen Henri Marteau präsentiert die Internationale Musikbegegnungsstätte Haus Marteau auch 2018 ein vielfältiges Programm mit vielen faszinierenden Musikern, die nicht nur als Solisten, Kammermusiker und Pädagogen Maßstäbe setzen. Die Meisterkurse in den verschiedensten Instrumentengattungen erfreuen sich ebenso großer Beliebtheit, wie die öffentlichen Abschlusskonzerte der jeweiligen Kursleiter mit ihren Schülern am Ende eines Kurses. Diese finden während der Umbauphase im Kurhaus und Pfarrsaal des benachbarten Bad Steben statt. Zu den öffentlichen Konzerten von höchstem musikalischem Niveau lädt der Bezirk Oberfranken als Träger der Internationalen Musikbegegnungsstätte alle Musikliebhaber aus ganz Franken ein. Ebenfalls auf große Begeisterung stößt die Reihe „Haus Marteau auf Reisen". Seit 2010 konzertieren einzelne Meisterkurse zum Abschluss der Arbeitswoche zusätzlich an verschiedenen Orten in Oberfranken.

Das Abschlusskonzert des Meisterkurses für Klavier mit Prof. Gilead Mishory findet am 21.01.2018 um 19.00 Uhr im Pfarrsaal, Badstraße 21 in 95138 Bad Steben statt. Eintrittskarten dafür gibt es zum Preis von neun Euro (mit Gästekarte acht Euro) an der Abendkasse.

www.haus-marteau.de

Infoadresse

Internationale Musikbegegnungsstätte Haus Marteau
Lobensteiner Straße 4
95192 Lichtenberg
Tel.: 0921/604-1608

Veranstaltungsort

Veranstaltung ohne festen Ort
Bad Steben