Radfahren im Spessart-Mainland

Märchenbrunnen (Lohr, Spessart-Mainland)

Klare Bäche, hohe Bergkuppen, tiefer Märchenwald und sonnige Weinhänge – beim Radfahren im Spessart-Mainland zeigt sich der unverbrauchte Liebreiz dieser Landschaft.

Romantisches Radfahren im Spessart-Mainland bietet vor allem der „MainRadweg”. 140 Kilometer dieses herausragenden Radwanderweges verlaufen durch die Urlaubslandschaft. Am Weg liegen Höhepunkte wie die Residenzstadt Aschaffenburg, die Rotwein-Stadt Klingenberg oder Lohr am Main mit dem Spessartmuseum.

Vom „MainRadweg” zweigt auch der 73 km lange Kahltal-Spessart-Radweg ab. Ein echter Geheimtipp für Mountainbiker sind die Spessart-Höhenzüge um Frammersbach und Flörsbachtal.

zum Radfahren im Spessart-Mainland