Radfahren in der Rhön

Mountainbiker in der Rhön

Unendliche Wege und beste Erholungsmöglichkeiten bietet das Radfahren in der Rhön. Über 2.500 Radwege führen durch das „Land der offenen Fernen”.

Die vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub mit drei Sternen ausgezeichnete Route „Vom Main zur Rhön” ist der Höhepunkt, wenn es ums Radfahren in der Rhön geht. Auf über 260 Kilometern wechseln sich Natur pur und bekannte Kurorte wie Bad Kissingen oder das Königsbad Bad Brückenau ab.

Hochinteressant ist das Radfahren in der Rhön darüber hinaus für Mountainbiker. Sie finden im Biosphärenreservat Rhön ein über 1.200 Kilometer langes Tourennetz.

zum Radfahren in der Rhön