Frankens Urlaubsorte

Bubenreutheum - Geigenbaumuseum

bubenreuth_bubenreutheum.jpg

Bubenreuth, Fränkische Schweiz

In Bubenreuth hat sich seit 2009 einiges in Bezug auf das Geigenbaumuseum getan:

Am 13. September 2009 hat sich in Bubenreuth der Verein Bubenreutheum gegründet. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, aus dem von Gerold Karl Hannabach ins Leben gerufenem und mit viel Engagement geleitetem Geigenbaumuseum in Bubenreuth ein überregional bedeutsames und einmaliges neues Museum aufzubauen, das Bubenreutheum.

Die neu konzipierte Ausstellung im Untergeschoss des Rathauses in der Birkenallee 51 in Bubenreuth präsentiert die Dauerausstellung "Vision Bubenreutheum".

In der Ausstellung wird der Aufstieg Bubenreuths vom agrarisch geprägten Ort zum europäischen Zentrum des Saiteninstrumentenbaus wird gezeigt. Dies wurde durch die enorme Integrationsleistung der 500 Einheimischen möglich, die nach dem Zweiten Weltkrieg 2.000 Instrumentenmacher aus dem böhmischen Musikwinkel aufnahmen. Seither spielten und spielen national und international renommierte Künstler auf Instrumenten aus Bubenreuth.

Integration
500 Einheimische waren nach dem Zweiten Weltkrieg dazu bereit, 2.000 Schönbacher Musikinstrumentenbauer aus dem Egerland in ihrer Gemeinde aufzunehmen. Das ist eine enorme Leistung, die einzigartig in der deutschen Geschichte ist. Bubenreuth ist somit ein Vorbild für Integration, das bis in unsere heutige Gesellschaft auszustrahlen vermag. Der Ort ist prädestiniert für ein Museum, das dieses Thema aufgreift und anschaulich umsetzt.

Musikgeschichte
Bubenreuth, das war einst ein Synonym für Musik schlechthin. Der kleine fränkische Ort war in der Nachkriegszeit von einem agrarisch geprägten Dorf zur europäischen Metropole des Saiteninstrumentenbaus aufgestiegen. Es waren Bubenreuther Instrumente, die an ganz prominenter Stelle in allen Genres zum Einsatz kamen – von der Klassik über den Jazz bis hin zum Schlager und der Popmusik.

Damit bietet sich in Bubenreuth die einmalige Chance zu einem Musikmuseum der besonderen Art. Anhand von Musikinstrumenten, Bildern, Dokumenten und vor allem Musikhörbeispielen kann eine für viele Zielgruppen interessante Zeitreise durch die Geschichte und Entwicklung der verschiedenen Musikstile des 20. Jahrhunderts unternommen werden.

Öffnungszeiten

Sonntag: 14:00 bis 17:00 Uhr

Objekt-Adresse

Vision Bubenreutheum
Birkenallee 51
91088 Bubenreuth
Tel.: 09131/9086158

Info-Adresse

Verein Bubenreutheum e.V.
Rathsberger Steige 6
91088 Bubenreuth
Tel.: 09131/9086158