News

„Wilde“ Köstlichkeiten für Genießer

Wildbretwochen 2017 im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Wildbretwochen im Landkreis Erlangen Höchstadt

Von Hirschragout mit Semmelknödel in Heroldsberg über Rehrücken unter der Nusskruste in Höchstadt a.d.Aisch bis zur Feldhasenkeule in Wildrahmsauce in Erlangen: Vom 2. bis 26. November 2017 verwöhnen die „8. Wildbretwochen im Landkreis Erlangen Höchstadt“.

18 ausgesuchte Gasthöfe in der Region servieren ihren Gästen in dieser Zeit als „Wildbret-Restaurants“ Köstliches und Kreatives aus Wald und Flur. Dabei stehen klassische Wildgerichte mit traditionellen fränkischen Beilagen genauso auf den Speisekarten wie neue Kreationen mit Anklängen internationaler Haute-Cuisine.

Zur Broschüre mit den teilnehmenden Restaurants und ihren „wilden“ Angebote (3,3 MB)