Frankentourismus

Konzerte: Kultur und Unterhaltung

Konzerte in Franken kennen keine Grenzen. Sie finden „open air“ oder im Festsaal statt, sie sind für Familien, Partymenschen oder für Kenner – oder alles zugleich.

Bardentreffen in Nürnberg

Welt­be­rühmt sind frei­lich die Wag­ner-Fest­spie­le in Bayreuth oder die Bamber­ger Symphoniker. Aber auch die anderen fränkischen Orte müssen sich mit ihrem Angebot an Konzerten nicht verstecken.

Verlässliches Gütesiegel für Konzerte in Franken ist die Aufnahme in eine der renommierten Konzertreihen – etwa den Musikzauber Franken oder auch den Fränkischen Sommer, der unter dem Motto „Musica Franconia“ alte Musik in alten Mauern bietet.

Konzerte in Franken (621)

  • mehr
    Feucht

    „Rock im Reichswald“ – F.U.C.K. – Die Band
    23.05.15

    F.U.C.K. eine der besten Coverbands der Region für den härteren Musikgeschmack. Dem besten Hard Rock, der Neuen Deutschen Härte und dem Heavy Metal bekannter Kultbands haben sich die ...
    150523_fuck_plakat-mit-bild_web.jpg
  • mehr
    Bayreuth

    Musica Bayreuth
    30.04.15 - 23.05.15

    Auch wenn die Musica Bayreuth die Berührung mit anderen Musikgenres sucht, bleibt sie doch der Klassik verpflichtet. Unter dem Motto „Klassik belebt!“ bietet sie in ihrer 54. Saison wieder ...
    musica-bayreuth.jpg
  • mehr
    Ebrach

    Ebracher Musiksommer
    24.05.15

    Ebrach, einziger staatlich anerkannter Erholungsort im Steigerwald, besitzt eine prachtvolle Klosteranlage: die erste rechtsrheinische Zisterzienserabtei mit der ehemaligen Klosterkirche im ...
    ebrach_musiksommer.jpg
  • mehr
    Volkach

    Jazzfrühschoppen auf Schloss Hallburg
    24.05.15

    Eines der romantischsten Ausflugsziele in Weinfranken liegt zwei Kilometer südlich von Volkach an der Mainschleife: Schloss Hallburg mit seinen gemütlichen Weinstuben und seinem zauberhaften ...
    volkach_jazzfruehschoppen.jpg
  • mehr
    Rothenburg o.d.T.

    Kirchenkonzerte
    24.05.15

    Die durch ihre Riemenschneider-Kunstwerke berühmte St.-Jakobs-Kirche in Rothenburg ist ein bedeutender Ort für Kirchenmusik. Durch den Einbau der großen Rieger-Orgel mit sechs Manualen, 69 ...
    rothenburg_kirchenkonzerte_800px.jpg
  • mehr
    Dinkelsbühl

    Sonntagskonzerte der Dinkelsbühler Knabenkapelle
    24.05.15

    Seit der bayerischen Landesgartenschau 1988 in Dinkelsbühl gibt es in den Sommermonaten einen festen Termin am Sonntagvormittag: die Konzerte im Stadtpark. Jeweils um 11.15 Uhr laden Chöre, ...
    dinkelsbuehl-knabenkapelle.jpg
  • mehr
    Hof

    Promenadenkonzerte
    24.05.15

    Seit 1989 veranstaltet die Stadt Hof in ihrem Stadtpark die Reihe „Promenadenkonzerte im Theresienstein“ an allen Sonntagen von Mitte Mai bis Anfang September, jeweils von 11 bis 12 Uhr. Der ...
    hof_promenadenkonzerte_1.jpg
  • mehr
    Eichstätt

    Orgelmusik am Mittag
    24.05.15

    Jeden Sonn- und Feiertag von Mai bis Ende Juli bietet das Bischöfliche Seminar Eichstätt ein halbstündiges Konzert in der barocken Schutzengelkirche. Die Orgel der Schutzengelkirche ...
    1721078_schutzengel_quer_800px.jpg
  • mehr
    Bamberg

    Frühlingsserenaden in Schloss Seehof
    21.05.15 - 25.05.15

    Von Mai (Pfingsten) bis August finden in der ehemaligen Sommerresidenz der Bamberger Fürstbischöfe seit vielen Jahren die Kammermusikfestivals „Frühling in Schloss Seehof“, die ...
    bamberg_063_1_800px.jpg
  • mehr
    Heilsbronn

    Geistliche Musik im Münster Heilsbronn - Soli Deo Gloria
    28.05.15

    Barytontrios von J. Haydn, Luigi, Tomasini u.a. Ausführende: Erlanger Baryton-Trio mit Laurenzius Strehl (Baryton), Birgit Trunk (Violine/Viola), Petra Mehringer (Violoncello) Das beschauliche ...
    heilsbronn_geistliche-musik_1.jpg
  1|2|3|4|5|...|63  

Die Bamberger Symphoniker
Loading...