Statistik "Januar bis Juli 2017"

statistik_1.jpg

Von Januar bis Juli 2017 wurden nach den vorläufigen Ergebnissen des Bayerischen Landesamtes für Statistik und Datenverarbeitung in den fränkischen Tourismusgebieten (ohne Gebiet "Liebliches Taubertal", ohne thüringische und hessische Mitgliedsorte) 5.533.592 Gästeankünfte (+ 2,3 %) bei 12.308.325 Gästeübernachtungen (+ 1,9 %) in Beherbergungsstätten mit zehn oder mehr Betten und auf Campingplätzen registriert.

Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung





Statistik Januar bis Juli 2017 (81,5 KB)

Veranstaltungskalender 2018

unbenannt.jpg

Mit unserem Newsletter vom 16. August 2017 haben wir bereits über die Erfassung der Veranstaltungsdaten für unsere Werbemaßnahmen (Broschüre, Websites, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, etc.) informiert.

Bitte beachten Sie, dass Meldungen für die Print-Version des Veranstaltungskalenders 2018 noch bis zum 17. November 2017 berücksichtigt werden können.

Für Mitgliedsorte, die die Daten über eine gebietliche Schnittstelle liefern (Fichtelgebirge, Fränkisches Seenland, Fränkisches Weinland, Frankenwald, Haßberge, Naturpark Altmühltal, Rhön, Spessart-Mainland) gelten abweichende Termine.

Die Veranstaltungsdaten werden unter anderem auch an unsere Partner (by.TM GmbH, etc.) weitergeleitet. Wir empfehlen daher nachhaltig, diese für Sie kostenlose Kommunikationsmöglichkeit zu nutzen.

Informationen zum Veranstaltungskalender 2018

Datenaktualisierung der Mitgliedsorte

urlaubsorte.jpg

Zur Aktualisierung der Ortsdaten haben wir unseren Mitgliedsorten in der KW 33/2017 eine E-Mail mit einem Link zur Darstellung des Mitgliedsortes auf unserer Website (www.frankentourismus.de) übermittelt.

Die Daten werden neben der Präsentation auf unseren Websites vor allem auch für die Produktion unserer Prospekte (Themenzeitungen, Veranstaltungen & Orte 2018, etc.) verwendet.

Mit Blick auf die Produktion der Werbemittel für die Saison 2018 können nur noch Daten berücksichtigt werden, die uns bis spätestens 10. November 2017 zugestellt werden.

Für Rückfragen steht in unserer Geschäftsstelle Frau Birgit Heinermann (Telefon 0911/94151-14, birgit.heinermann@frankentourismus.de) zur Verfügung.

Kurs der Fränkischen Tourismus Akademie 2017

logo_fta-allein_4c.png

Das Programm im Jahr 2017 umfasst noch folgenden Kurs:

FTA-Kurs 2017/05:
Pressearbeit im Online-Zeitalter - Was Journalisten heute erwarten
24. Oktober 2017, Nürnberg

zur Anmeldung

Deutscher Tourismustag 2017

4458870_deutscher_tourismusverband_logo.jpg

"Zukunft der Mobilität im Tourismus" und "Wandel der DMO im digitalen Zeitalter" sind die Themen am 23. November 2017 beim Deutschen Tourismustag in Mannheim. Trendforscher und Innovationscoach Oliver Puhe sowie Kommunikationsberater Dirk Rogl werden als Keynote-Speaker in die Themenblöcke einführen.

Anmeldungen können bis zum 13. November 2017 vorgenommen werden.

zur Anmeldung

Programm des Deutschen Tourismustages 2017 (1,3 MB)

Unternehmenswettbewerb "Erfolgreich.Familienfreundlich"

170809_final_flyer_unternehmenswettbewerb_dinlang_screen_seite_1.jpg

Ob flexible Arbeitszeitmodelle, Unterstützung bei der Kinderbetreuung oder in Pflegesituationen – immer mehr Unternehmen setzen auf eine familienfreundliche Unternehmenskultur und bieten familienfreundliche Maßnahmen an.

Der Unternehmenswettbewerb "Erfolgreich.Familienfreundlich" würdigt dieses Engagement und zeichnet die 20 familienfreundlichsten Unternehmen Bayerns aus. Bis zu fünf Unternehmen erhalten Sonderpreise für besonders originelle familienfreundliche Ansätze. Teilnehmen können kleine, mittlere und große Unternehmen mit Gewinnerzielungsabsicht und mit Sitz bzw. Betriebsstätte in Bayern.

Der Wettbewerb wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration durchgeführt.

Bewerbungen können noch bis zum 30. Oktober 2017 eingereicht werden.

zur Anmeldung

Flyer Unternehmenswettbewerb „Erfolgreich.Familienfreundlich“ (323,8 KB)

Stellenausschreibung

rtemagicc_ktlogo_jpg.jpg

Die Stadt Kitzingen sucht zum 1. Januar 2018 eine(n) Leiter(in) der Tourist-Information in Vollzeit.

Bewerbungsschluss ist der 2. Oktober 2017.

zur Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

rtemagicc_ktlogo_jpg.jpg

Die Stadt Kitzingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin bzw. einen Mitarbeiter für die Tourist-Information. Es handelt sich um eine auf zwei Jahre befristete Teilzeitstelle (19,5 Wochenstunden).

Bewerbungsschluss ist der 2. Oktober 2017.

zur Stellenausschreibung