Statistik Januar bis August 2016

statistik_1.jpg

Von Januar bis August 2016 wurden nach den vorläufigen Ergebnissen des Bayerischen Landesamtes für Statistik und Datenverarbeitung in den fränkischen Tourismusgebieten (ohne Gebiet "Liebliches Taubertal", ohne thüringische und hessische Mitgliedsorte) 14.476.865 Gästeübernachtungen (+3,4 %) bei 6.412.522 Gästeankünften (+3,8 %) in Beherbergungsstätten mit zehn oder mehr Betten und auf Campingplätzen registriert.

Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung

Statistik Januar bis August (81,4 KB)

Stellenausschreibung

logo_frankentourismus_200x85.jpg

Der Tourismusverband Franken sucht zur zeitnahen Einstellung eine/n Bürokauffrau/mann als Mitarbeiter/in für die Informationsabteilung in Vollzeit

Stellenausschreibung Tourismusverband Franken (38,8 KB)

Veranstaltungskalender 2017

tvf_highlights-2017.jpg

Mit Newsletter (15. August 2016 bzw. 17. August 2016) haben wir bereits über die Erfassung der Veranstaltungsdaten für unsere Werbemaßnahmen (Broschüre, Websites, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, etc.) informiert.

Bitte beachten Sie, dass Meldungen für die Print-Version des Veranstaltungskalenders 2017 nur noch bis zum 18. November 2016 berücksichtigt werden können.

Für Mitgliedsorte, die die Daten über eine gebietliche Schnittstelle liefern, gelten abweichende Termine.

Die Veranstaltungsdaten werden unter anderem auch an unsere Partner (by.TM GmbH, etc.) weitergeleitet. Wir empfehlen daher nachhaltig, diese für Sie kostenlose Kommunikationsmöglichkeit zu nutzen.

Datenaktualisierung der Mitgliedsorte

website-orte.jpg

Zur Aktualisierung der Daten haben wir unseren Mitgliedsorten in der KW 33/2016 eine E-Mail mit einem Link zur Darstellung des Mitgliedsortes auf unserer Website (www.frankentourismus.de) übermittelt.

Die Daten werden neben der Präsentation auf unseren Websites vor allem auch für die Produktion unserer Prospekte (Themenzeitungen, Veranstaltungen & Orte 2017, etc.) verwendet.

Mit Blick auf die Produktion der Werbemittel für die Saison 2017 können nur noch Daten berücksichtigt werden, die uns bis spätestens 11. November 2016 zugestellt werden.

Für Rückfragen steht in unserer Geschäftsstelle Frau Birgit Heinermann (Telefon 0911/94151-14, birgit.heinermann@frankentourismus.de) zur Verfügung.

Neue Mitglieder

logo_frankentourismus_200x85.jpg

Die Gemeinde Partenstein (Spessart-Mainland) und die Stadt Ummerstadt (Coburg.Rennsteig) sind neue Mitglieder des Tourismusverbandes Franken.

Wir heißen unsere neuen Mitglieder herzlich willkommen und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Nominierung Deutscher Tourismuspreis / Publikumsliebling

3810464_nuernberg-schmeckt-mir.png

Die Congress- und Tourismus- Zentrale Nürnberg (CTZ) ist mit ihrer aktuellen Kulinarik-Kampagne „Nürnberg schmeckt mir“ als eines von fünf Projekten für den Deutschen Tourismuspreis 2016 nominiert. Dieser Innovationspreis wird jährlich vom Deutschen Tourismusverband an zukunftsweisende Projekte aus der Tourismusbranche in Deutschland vergeben. Die Preisverleihung findet am 3. November 2016 im Rahmen des Deutsches Tourismustages in Dortmund statt.

Zusätzlich wird ein Publikumspreis vergeben, über den Internetnutzer bis zum 25. Oktober 2016 per Online-Abstimmung entscheiden. Wir freuen uns über Ihr Voting.

www.deutschertourismuspreis.de

Bayerischer Tourismustag

ilseundfranz3.jpg

Unter der Schirmherrschaft von Ilse Aigner (Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie) und Franz Josef Pschierer (Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie) findet am 2. Dezember 2016 um 10.00 Uhr in der Messe Augsburg (Hallen 5 und 6) der Bayerische Tourismustag zum Thema "Digitalisierung im bayerischen Tourismus" statt.

Wir bitten um entsprechende Terminvormerkung.

Wettbewerb "Modellregion Naturtourismus"

sliderbild_1.jpg

Der Wettbewerb "Modellregion Naturtourismus" - initiiert vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz und dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie - soll eine intensive Zusammenarbeit, neue Konzepte und innovative Angebote im Naturtourismus fördern.

Teilnehmen können alle bayerischen Gemeinden, Gemeindeverbünde und Landkreise. Voraussetzung ist die Kooperation mit mindestens drei weiteren Partnern (Tourismusverbände, Naturparke, Umweltbildungseinrichtungen, Regionalmarketinginitiativen, Museen oder Vereine, etc.) bei der Erarbeitung und Umsetzung des Wettbewerbseintrags.

Das Bayerische Umweltministerium wird drei Wettbewerbssieger jeweils mit bis zu 70.000 Euro fördern. Einen Eigenanteil von mindestens 20 Prozent der Gesamtinvestitionen müssen die Preisträger beisteuern.

Wir würden uns über eine hohe Beteiligung aus dem Verbandsgebiet des Tourismusverbandes Franken freuen.

mehr Informationen zum Wettbewerb

Broschüre "Tourismus in Bayern"

marktforschungsbroschure-2016_seite_01.jpg

Die Broschüre "Tourismus in Bayern: Statistiken & Zahlen" enthält amtliche Statistiken mit Daten aus Deutschland und aus Bayern, die Ergebnisse der Konjunkturumfrage des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages zum Tourismus und Marktforschungsergebnisse des GfK/IMT DestinationMonitors sowie Ergebnisse der Reiseanalyse.



Download der Broschüre "Tourismus in Bayern"

Neuer ERV Service-Ratgeber für das Gastgewerbe

service-ratgeber-erv-deutschland-reiseschutz_seite_01.jpg

Wie wird die Website am besten gefunden? Wie sieht ein erfolgreiches Stammkunden-Marketing aus? Welche betriebswirtschaftlichen Kennziffern sind für das jeweilige Gastgewerbe wichtig und was bedeuten sie? Im neuaufgelegten Service Ratgeber „Schritte zur perfekten Gästezufriedenheit“ gibt die Europäische Reiseversicherung (ERV) praktische Tipps, wie Beherbergungsbetriebe die Kundenzufriedenheit steigern und erfolgreich wirtschaften können.

ERV-Service Ratgeber für das Gastgewerbe (11,9 MB)

Stellenausschreibung Tourismusverein Nördliches Würzburger Land e.V.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht der Tourismusverein eine(n) Geschäftsführer/in in Teilzeit (20 Stunden pro Woche oder nach Vereinbarung)

Stellenausschreibung Tourismusverein Nördliches Würzburger Land e.V. (230,7 KB)